Auswahlverfahren für Übersetzer

Unsere Kunden erwarten viel von uns. Und wir erwarten ebenfalls viel von unseren Mitarbeitern. Unser Auswahlverfahren läuft folgendermaßen ab:

  • Der Bewerber sendet uns sein Profil über unser Vendorportal.
  • Wir bewerten die Angaben und erstellen eine Kandidatenliste.
  • Die in die nähere Auswahl kommenden Kandidaten erhalten geeignete Testunterlagen.
  • Die Kandidaten schicken die Probeübersetzung zurück. Sie wird geprüft, und die Kandidaten werden über das Ergebnis informiert.
  • Entspricht sie unserem Standard, bieten wir unsere allgemeinen Arbeitsbedingungen an.
  • Werden sie vom Bewerber akzeptiert, wird er in unserer Übersetzerdatenbank aktiviert.
  • Die Zusammenarbeit beginnt, wenn wir uns im Rahmen eines passenden Projekts an den aktivierten Übersetzer wenden.

 
Das Auswahlverfahren endet jedoch nicht mit der Aktivierung des Übersetzers in unserer Datenbank. Jede Arbeit des Übersetzers wird in ein kontinuierliches Bewertungsprogramm (LISA) aufgenommen. Jeder Übersetzer erhält eine Rückmeldung über die Qualität seiner Arbeit.